Kontaktieren Sie uns: +49 (0)40 609466 400 - info@fairpro.de

SharePoint – SAP Connector

SAP-Connector

Wir möchten Ihnen heute das innovative und einzigartige Produkt der Fairpro GmbH vorstellen:

Den SAP Connector

Der SAP Connector ist DAS! Bindeglied zwischen SAP und SharePoint.

Machen Sie sich hier einen näheren Eindruck über unser neues Topprodukt – den SAP Connector in Verbindung mit dem FairFlow.

Doch wie funktioniert der SAP-Connector?

Entscheidersicht

Der SAP Connector ermöglicht es, all die Vorgänge, die SAP erzeugt – beispielsweise eine Bestellanforderung – durch die Ergänzung des FairFlow auf den SharePoint zu synchronisieren und die Freigaben wieder an das SAP zurückzumelden. Das können Sie sogar bequem von unterwegs mit Ihrem Smartphone erledigen.

banf

Technische Sicht

Schritt 1: externer Inhaltstyp / externe Liste

sp

  • Als Basis im SharePoint dient eine externe Liste, welche auf einen externen Inhaltstypen basiert.
  • Der externe Inhaltstyp benutzt einen WCF-Dienst (Windows Comunication Foundation).
  • Für jeden Vorgang (lesen, schreiben, löschen etc.) ist im WCF-Dienst eine Funktion definiert.

Schritt 2: WCF-Dienst

wcf

  • Der WCF-Dienst reagiert auf die Anfragen vom SharePoint.
  • Wird zb. eine Liste aus dem SAP angefordert, bereitet der WCF-Service die Anfrage in XML-Form vor.
  • Danach werden die XML-Daten an SAPCALL.exe übergeben.
  • Abschließend erhält der WCF-Service eine Antwort von der SAPCALL.exe und bereitet diese für den SharePoint in „Listenform“ vor.

Schritt 3: RFC

 

sapcall

  • Die SAPCALL.exe nimmt Anfragen in XML-Form entgegen und führt diese aus.
  • SAPCALL.exe ruft SAP-seitige BAPIs auf und übergibt die wichtigen Parameter via RFC (RemoteFunctionCall).
  • SAPCALL.exe benutzt einen definierten Benutzer für die Funktionsaufrufe im SAP.
  • Die entsprechende Antwort (zb. Listendaten aus SAP) werden in XML-Form ausgegeben.

Schritt 4: BAPI

sap

  • Im SAP werden entsprechende Funktionen bereitgestellt, welche die entsprechenden Tabellen für den externen Funktionsaufruf bereitstellen.

Profitieren Sie von den Vorteilen des SAP-Connector

 
  • Verkürzung der Durchlaufzeiten
  • Optimierung des Prozessablaufs
  • Erhöhte Transparenz durch einen Gesamtüberblick über die Anzahl und den Bearbeitungsstatus der laufenden und abgeschlossenen Workflows
  • Bessere Lenkung von Prozessen im Vergleich zu nichtelektronischen Workflows
  • Weniger manuelle Eingaben notwendig
  • Erhöhte Prozesssicherheit
  • Förderung und Erleichterung der ortsübergreifenden Zusammenarbeit
Nutzen Sie die Funktionalität von SAP und die usability von SharePoint!
 

Haben wir Sie neugierig gemacht? Wir beraten Sie jederzeit gern. Schicken Sie uns einfach Ihre

Mail.
Loading Comments…
more
Allowed HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>
nach oben
Enter your Infotext or Widgets here...